Pellets

Hierunter versteht man kleine, zylindrisch gepresste Säge- oder Hobelspäne aus naturbelassenem Holz. Ein Normpellet hat hierbei die Maße von zwei bis fünf Zentimetern und einen Durchmesser zwischen 0,4 und einem Zentimeter.

Holzpellets bestehen aus Abfallprodukten von Säge- oder Holzwerken.

Was kosten Holzpellets?
Wer sich für eine Pelletheizung entscheidet, profitiert von den niedrigen Brennstoffpreisen, im Vergleich zu anderen fossilen Energieträgern. Der Preis für Pellets hat sich in den letzten Jahren als stabil erwiesen. Darüber hinaus sind Pellets von der Energiesteuer befreit und haben einen Mehrwertsteuersatz von nur sieben Prozent. Das Deutsche Pelletinstitut hat im April 2019 folgende durchschnittliche Pelletpreise erhoben:

  • Pelletpreis 1 Kilogramm: 25,27 Cent
  • Pelletpreis 6 Tonnen: 252,65 Euro/Tonne
  • Pelletpreis 26 Tonnen: 235,41 Euro/Tonne
Pelletheizung