Heizkessel

Heizungskessel, oder auch umgangssprachlich Heizkessel genannt, ist ein zentraler Bestandteil einer Heizungsanlage in einem Gebäude. Dieser sorgt für die Umwandlung der Verbrennungsenergie in Wärmeenergie. Bei der Verbrennung von Gas, Pellets oder Öl in der Heizkessel-Brennkammer entsteht Wärmeenergie, welche an das Heizungswasser weitergegeben wird.

Wieviel kostet ein Heizkessel?
Je nachdem für welche Heizungsanlage und welche Größe Sie sich entscheiden ( z.B. Öl-, Gas- oder Holzpelletheizung) können die Preise zwischen 2.000 Euro und 12.000 variieren (nur Kessel, ohne Montage). Hier kann Ihnen eine persönliche Beratung mehr Auskunft geben.

Oelheizung KADEL